Ausflug in den Brückenkopfpark (Klasse 4)


Am 9. November besuchten die 4. Klassen mit ihren Klassenlehrerinnen den Brückenkopfpark in Jülich, um dort, passend zum letzten Sachunterrichtsthema, an einem Workshop zum Thema Bionik teilzunehmen. Was hat ein Raketenstart mit den Bewegungen des Tintenfischs im Ozean zu tun? Was haben Hubschrauber und Ahornsamen gemeinsam? Warum perlt das Wasser an Seerosen ab und wieso sind Muscheln mit ihrer gerillten Oberfläche eigentlich so stabil? Die Kinder knobelten in Gruppen um die Wette und fanden tatsächlich die Antworten auf alle Fragen heraus. Besonders bestaunt wurde das Rückstoßprinzip, das sich die Technik von den Bewegungen des Tintenfischs abgeschaut hat.
Nach dem Workshop konnten die Kinder sich im Brückenkopfpark noch verschiedene Tiergehege anschauen und auf dem Abenteuerspielplatz natürlich ausgiebig spielen.
Es war ein toller, erlebnisreicher Tag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.