Schülerparlament


 

Wir sind das Schülerparlament der

St. Elisabeth-Schule Blatzheim.

Hast du Fragen, Ideen oder eine Beschwerde, dann kannst du dich gerne an uns wenden.

Wir bringen dein Anliegen im nächsten Schülerparlament vor!

Hier kannst du sehen wie wir arbeiten.

Du findest alle Informationen dazu auch im Schulgebäude im Eingangsbereich!


Hier folgen für euch die wichtigsten Informationen aus unserem Schülerparlament!

 


Waschbärklasse übernimmt Patenschaft

Im Klassenrat haben wir, die Klasse 2a, uns einen echten Waschbären für den Klassenraum gewünscht. Das geht natürlich nicht. Frau Breuer hatte die Idee, dass wir eine Patenschaft für Waschbären übernehmen könnten. Unsere Eltern unterstützen das und Frau Breuer hat sich dann um alles gekümmert. Dafür möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bedanken.
In unserem Videotreffen hat Frau Breuer uns damit überrascht, dass wir ab jetzt die Paten für die Waschbären im Aachener Tierpark sind. Es wird sogar ein Schild am Gehege hängen, wo das drauf steht. Wir haben uns alle riesig gefreut und werden so bald wie möglich unsere tierischen Paten als Klasse mit Wendi oder mit unseren Familien besuchen. Die Waschbären werden sich dann wahrscheinlich auch freuen, endlich wieder besucht zu werden.

 


Wir räumen beim Klimaschutzpreis ab und gewinnen 1000 Euro!!!!!!!


Heute am 27.10.20 ging unsere Bewerbung zum Klimaschutzpreis bei der Stadt ein. Und so sah unsere BEWERBUNG aus:

Ganz besonders halt 🙂

 


Erste Sitzung:

Unser Schülerparlament hat das erste Mal getagt und tatsächlich schon in Absprache mit den eigenen Klassen sehr rasch enorm produktive Ergebnisse erzielt:

Ergebnisse:

  • Wir haben ein Schulmotto und das Design erarbeitet (visuelles Ergebnis folgt).

  • Wir haben einheitliche Schulregeln über- und erarbeitet.

Lob:

  • Alle Kinder halten sich super an die Regeln zum Tragen der Masken.

Wünsche:

  • Wir möchten die Spielbereiche auf dem Schulhof wechseln. => Dies wird nach den Herbstferien umgesetzt.
  • Wir möchten neue Pausenspielzeuge. => Die Kisten sind geprüft und die Bestellisten wurden erstellt.
  • Wir möchten mehr Pflanzen in den Klassen haben. => In einzelnen Klassen sind schon mehr Pflanzen eingezogen.
  • Wir möchten ein Insektenhotel bauen. => wird umgesetzt: Begehung mit der Stadt, dem Bauhof, dem Ortsvorsteher und einer Imkerin erfolt nach den Ferien.
  • Wir möchten ein Bienenvolk haben. => Dies wird umgesetzt: Begehung mit der Stadt, dem Bauhof, dem Ortsvorsteher und einer Imkerin erfolt nach den Ferien.
  • Wir möchten eine Blumenwiese säen. => Dies wird umgesetzt: Begehung mit der Stadt, dem Bauhof, dem Ortsvorsteher und einer Imkerin erfolt nach den Ferien.
  • Wir möchten ein eigenes lebendiges Klassentier. => Dies wird im Klassenrat besprochen.
  • Wir wünschen uns, dass sich alle Besser an die Toielttenregeln halten => Dies wird im Klassenrat besprochen.
  • ….

Weitere Planung:

Wir nehmen am Innogy Klimaschutzwettbewerb der Stadt Kerpen teil, da wir ein Insektenhotel bauen werden, eventuell ein Bienenvolk beheimaten und eine Blumenwiese säen möchte. Die kreative Bewerbung ist bereits in vollem Gange. Jede Klasse beteiligt sich am Bewerbungsverfahren mit einem Beitrag.

Hier gestalten gerade drei Kinder des Kinderparlamentes einen Teil unserer Bewerbung!

Hoffentlich gewinnen wir!